Wachstum der Städte – Herausforderung Lebensfreundlichkeit herstellen

Stadtentwicklung benötigt eine funktionierende Stadtlandwirtschaft für Wachstum und direkter vor Ort Versorgung. Der Green-Dome der MABEWO AG ist die Antwort auf eine immer prekäre werdende Situation der Versorgung mit Grundnahrungsmitteln. Urbane Gärten als ökologische Orte – tragende Rolle der Gemeinschaftsgärten.

ADCDA Atemschutzmasken – geht die Produktion jetzt wirklich los?

Nun, das Fragezeichen muss man immer noch hinter die Überschrift setzen, denn, dass die Produktion wie vom Unternehmen ADCADA angekündigt, dann heute wirklich los gehen wird, da darf man noch Zweifel haben, denn die am Freitag laut ADCADA angelieferten Maschinen müssen ja noch aufgebaut werden.

Sie haben Recht, Benjamin Kühn aus Bentwisch bei Rostock

Wir haben kein so tolles Büro wie Sie, in Bentwisch und Ruggell in Liechtenstein. Möglicherweise liegt das daran, dass wir für unsere Mieten selber aufkommen müssen, nicht die Gelegenheit haben, da wenn nötig, auf Anlegergelder zurück zu greifen. Sie verzeihen unseren Sarkasmus.

ADCADA.healthcare rettet Leben und zerstört Anleger-Vertrauen?

Eine Aussage wo man, so Thomas Bremer vom Interntportal diebewertung.de aus Leipzig, eigentlich schon gar kein Fragezeichen mehr dahinter setzen muss, sondern das darf man sicherlich als wahr hinnehmen.

Ostsee Zeitung vom Madsack Verlag – wo bleibt die umfassende Berichterstattung?

Könnte dann für die Ostsee-Zeitung aus dem Hannoveraner Madsack Verlag, einer SPD-Beteiligung, auch möglicherweise etwas peinlich werden.

German Office Real Estate AG – 80 % Kursgewinn seit Dezember 2019

Da kann man sich als Aktionär sicherlich so richtig freuen, wenn man damals die Aktie als vorbörsliche Aktie gekauft hat.

Tafel Leipzig: Wir suchen Werbepartner für unseren LKW

Geld brauchen wir als Tafel Leipzig e.V. natürlich immer, insofern wollen wir interessierten Unternehmen, Handwerker und Selbständigen ein unwiderstehliches Angebot machen.

Co.net Verbrauchergenossenschaft eG – Sinnlos-Prozesse, wer bezahlt diese eigentlich?

Das ist eine Frage, so Thomas Bremer vom Internetportal diebewertung.de aus Leipztig, die wir uns schon seit Beginn der prozessualen Auseinandersetzungen mit der Co.net in unserer Redaktion stellen.

Kanzlei Höcker auf einem Kreuzzug pro ADCADA

Prima, wenn man so eine erfolgreiche und angesehene Kanzlei als Verteidiger des Rechts bekommen kann. Nicht billig dürfte der Rat der Kanzlei Höcker sein, denn wer Sven Donhuysen heute Sven Kaufmann, Recip Erdogan als Mandanten hat und sogar Hitler verteidigen würde, der hat sicherlich seinen Preis. Manchmal darf man möglicherweise nicht fragen, aus welchem Topf das Geld kommt .

ADCADA holen Sie sich ihr Geld zurück – jetzt!

ADCADA - in der öffentlichen Kritik:
- Advertisement -

APLICATIONS

Plakatwagen zum Thema Massentierhaltung kommt nach Wuppertal: “LIDL verschont nicht”

Im Laufe des Jahres werden bundesweit LIDL-Filialen in allen 77 deutschen Großstädten mit dem Plakawagen angefahren, um Passanten für ein tierleidfreies Abendessen zu animieren.

HOT NEWS