Montag, 17.06.2024

WISI zeigt auf der GET Nord 2014 effiziente Verteil- und Vernetzungslösungen

Nov4,2014

Die WISI Communications GmbH & Co. KG (WISI) zeigt am Stand 107 in Halle B4.EG der GET Nord seine breite Palette intelligenter Lösungen für den Aufbau moderner TV-Versorgungen.

Niefern, 3. November 2014 – Die Vernetzung verschiedener Gewerke zu einem intelligenten und energieeffizienten Gebäude gilt als eine der großen Herausforderungen für die gesamte Haus- und Gebäudetechnologie. Dabei spielen der TV-Empfang, Kommunikationssysteme und die Kombination mit dem Internet eine zentrale Rolle. Die gemeinsame Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima GET Nord vom 20. bis 22. November 2014 gilt dabei als der Impulsgeber in Deutschlands Norden. Unter dem Leitgedanken „Vernetzen Sie Ihren Erfolg“ der Fachmesse präsentiert die WISI Communications GmbH & Co. KG (WISI) am Stand 107 in Halle B4.EG eine breite Palette intelligenter Lösungen für den Aufbau moderner TV-Versorgungen, die sich mit anderen Kommunikations- und Gebäudesystemen im Haus kombinieren lassen. Mit seinen besonders energieeffizienten Produkten wendet sich WISI an Planer, Installationsbetriebe, Handel, Handwerker, und Architekten, die ihren Kunden vom Einfamilienhaus bis hin zu großen Hospitality-Umgebungen besonders wirtschaftliche, leistungsstarke und zukunftssichere TV- und Multimediaverteilsysteme bereitstellen wollen. Der Vollsortimenter rundet seinen Auftritt mit zahlreichen Qualitätsprodukten wie Satellitenspiegeln und weiterem Zubehör für das störungsfreie digitale TV-Vergnügen ab.

Neuer Überspannschutz DL 400
Nicht nur durch die in Deutschland immer häufiger auftretenden Gewitter und Unwetter rückt der Überspannungsschutz in den Fokus des Interesses. Jeder Betreiber elektrischer und elektronischer Geräte muss für deren stabilen Betrieb diese vor zu hohen elektrischen Spannungen schützen. So können Überspannungen etwa durch einen Blitz, durch kapazitive oder durch induktive Einkoppelungen anderer elektrischer Systeme entstehen. Für den optimalen Schutz aller TV-Verteilanlagen und Headend-Systeme vor Überspannungen sorgt in hervorragender Weise der neue Überspannungsschutz DL 400, den WISI auf der GET Nord zeigt.
Effizient und sicher: WISI-Verteillösungen für kleine und mittlere Haushalte
Weit über 90 Prozent der deutschen Haushalte setzen beim TV-Empfang auf einen Satelliten- oder Kabelanschluss. Hierfür hält WISI eine breite Palette an Lösungsmöglichkeiten bereit, die sich alle durch ihre besondere Energieeffizienz auszeichnen. Das Angebot reicht von der Satellitenantenne OA über das Speisesystem OC, verschiedene, kompakte Multischalter, Kabelanschlussverstärker der Serie VX bis hin zu Single und Twin Sat-Universal-Stichdosen und passenden Koaxialkabeln der Klasse A+ und A++.

Kopfstelle OH
Das WISI-Kopfstellensystem OH zeichnet sich durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, Flexibilität und hohe Effizienz aus. Es ist eine ideale Lösung für den Einsatz in kleinen CATV-Netzen, mittelgroßen Wohnanlagen, Hochhäusern, Freizeiteinrichtungen, Krankenhäusern und Hotels. OH vereinigt leistungsstarke Technik, ist modular aufgebaut, lässt sich jederzeit erweitern und ist zugleich wie alle WISI-Produkte und -Systeme stromsparend. Die Basiseinheit OH 50A ist mit bis zu 14 Modulen bestückbar und kann alternativ an der Wand oder in einem Rack montiert werden. So lassen sich bis zu 14 analoge bzw. 28 digitale TV-Kanäle mit nur 3 Höheneinheiten in 19″ Technik optimal aufbereiten. Die Kopfstelle kann mit der optionalen Fernwartungssoftware OH 51A über den Webbrowser bedient werden.

Chameleon und Tangram
Die beiden WISI-Kopfstellensystemen Chameleon und Tangram stehen für internationale Spitzentechnologie und sind die ideale Lösung für die Betreiber von mittleren und großen TV-Versorgungsanlagen, die auf Investitionssicherheit, universelle Einsatzmöglichkeiten und Wirtschaftlichkeit Wert legen. Das softwarebasierte System Chamelon ist ein flexibler Alleskönner. Wer beim Empfang von Satellitenprogrammen von Standard Digital auf HD aufrüsten möchte, muss nicht mehr wie früher bei herkömmlichen Kopfstellensystemen zeit- und kostenaufwändig ganze Module austauschen sondern nur noch die Software aktualisieren. Das System Tangram hingegen zeichnet sich durch seine extreme Dichte und Intensität aus.

Über:

WISI Communications GmbH & Co. KG
Herr Michael Eberle
Wilhelm-Sihn-Str. 5-7
75223 Niefern-Öschelbronn
Deutschland

fon ..: 07233/66-343
web ..: http://www.wisi.de
email : michael.eberle@wisi.de

WISI Communications GmbH & Co. KG (WISI)
Das 1926 von Wilhelm Sihn jr. gegründete Unternehmen ist einer der weltweiten Pioniere der Empfangs- und Verteiltechnik und gehört zu den nur noch ganz wenigen deutschen Technologiefirmen in diesem Bereich. Heute ist WISI rund um den Globus als kompetenter Systemanbieter und Partner in den Produktbereichen Empfangs- und Verteiltechnik, CATV-Technik und Hochfrequenz-Steckverbindungen tätig. An drei Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich und Asien sind derzeit rund 550 Mitarbeiter beschäftigt. WISI hat Tochtergesellschaften in Frankreich, Österreich, Schweiz, Schweden, Spanien und in China. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen mit über 100 Partnern in allen wichtigen internationalen Märkten. Weitere Informationen über WISI finden Sie unter www.wisi.de.

Pressekontakt:

fuchs media consult gmbh
Herr Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261 – 994 23 95
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : tfuchs@fuchsmc.com

Ähnliche Beiträge