Donnerstag, 18.07.2024

HSFC Global Chance, das beste was einem Anleger passieren kann……Titel

Wieder einmal beweist das Managementteam um den HSFC Fonds Weitblick und schaltet bzgl. der sich abzeichnenden Krisensituation in den USA zunächst lieber einen Gang zurück. Aktuell sind die Aktienanteile im Fonds untergewichtet und werden, soweit es notwendig erscheint, ggf. auch noch abgesichert. „Unsere Anleger sollen eben ein gutes Gefühl haben und noch ruhig schlafen können, egal was am Weltfinanzmarkt auch immer passiert….“  Das erklärte Ziel im Fonds ist, im schlimmsten Fall niemals mehr als einen maximalen Kursrückgang von 5% des jeweils letzten Höchstkurses zu erleiden. Hierzu werden zunächst grundsätzlich, neben einer ständigen Kontrolle der marktrelevanten Kennzahlen und der sich daraus ableitenden Maßnahmen, alle passiven Kurssicherungsinstrumente genutzt. Weiterhin besteht im Fonds natürlich jederzeit die Möglichkeit, durch entsprechende Zusatzabsicherungen über Derivate, noch mehr Sicherheitspuffer einzubauen. Diese Maßnahmen verstehen sich aber immer als letzten Schritt, denn diese Absicherungsgeschäfte kosten Geld und gehen unter Umständen zu Lasten der Rendite. Alles in allem erhält der Anleger im HSFC Fonds Global Chance somit die Sicherheit, dass er bzw. sein Anlagekapital immer gut geschützt wird.

Felicitas-Capital GmbH
Fritz Reck

Felchenweg 6a
88697 Bermatingen

Email : reck@felicitas-capital.de
hsfc-global-chance.com
Tele : 07544-3073738
Fax : 07544-3073739

Ähnliche Beiträge