Montag, 17.06.2024

Der Handel lässt viele Stellen unbesetzt – Handelsfachwirt in 25 Tagen

Nov5,2014

Fachkräfte im Handel zeichnen sich durch ein fundiertes Fachwissen aus. Bei carriere & more, private Akademie, Region München, wird den Teilnehmern dieses Wissen in 25 Tagen vermittelt.

BildMünchen – Bei einer Konjunkturumfrage von DER MITTELSTANDSVERBUND und der Fachzeitung Der Handel zeigt sich, dass sich die Konjunkturlage gut entwickelt, die Unternehmen aber große Probleme haben die Stellen qualitativ und quantitativ richtig zu besetzen. Etwa ein Drittel der befragten Unternehmen kann nicht qualifiziert besetzt werden. Viele Unternehmen verstärken die Bemühungen in Ihrem Unternehmen und kümmern sich intensiver um die Weiterqualifizierung der Mitarbeiter. Des Weiteren werden die Bemühungen im Ausbildungsbereich intensiviert.

Man kann allerdings nicht nur auf die Aktivitäten der Unternehmen warten. Um Erfolge zu feiern ist es notwendig seine Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Hierbei reicht es meist nicht nur sehr aktiv im Unternehmen mitzuarbeiten, sondern darüber hinaus noch einen Schritt zu machen. Hierbei bietet der Abschluss zum Handelsfachwirt/in mit die besten Perspektiven. „carriere & more – private Akademie“ ist hierbei ein Anbieter, der auf die Gegebenheiten des Handels große Rücksicht nimmt und seine Kurse nur sonntags stattfinden lässt. So ist man in der Woche flexibler bei der Arbeitszeitgestaltung. Der Kurs „geprüfte/r Handelsfachwirt/in IHK“ dauert 25 Tage. „carriere & more – private Akademie“ hat bei den Abschlussprüfungen der IHK eine überdurchschnittliche Quote an erfolgreichen Abschlüssen. Tragen Sie mit dazu bei, dass die nächste Konjunkturumfrage von DER MITTELSTANDSVERBUND und der Fachzeitung Der Handel besser ausfällt.

In diesem Kurs geht es um folgende Inhalte:

Pflichtbereich:

o Volkswirtschaft für die Handelspraxis
o Unternehmensführung und -steuerung
o Handelsmarketing
o Führung und Personalmanagement
o Beschaffung und Logistik

Wahlbereich:

o Handelsmarketing und Vertrieb
oder
o Handelslogistik
oder
o Außenhandel
oder
o Mitarbeiterführung und -qualifizierung

Für Teilnehmer am Wahlfach „Mitarbeiterführung und -qualifizierung“ biete carriere & more, private Akademie, die Möglichkeit die Ausbildereignungsprüfung für Fachwirte ADA in 2 Tagen abzulegen.

Hierbei geht es um folgende Handlungsfelder:

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Ausbildung durchführen
4. Ausbildung abschließen

An unserem Standort München startet der nächste Kurs am 7. Dezember 2014. Wenige Plätze sind hier noch frei.

Den nächsten Infoabend in München können Sie am Mittwoch, den 19. November 2014 in unseren Räumen in Haar besuchen. Auf der Seite www.schneller-schlau.de ist eine einfache Anmeldung möglich. Für Fragen die Ihnen auf der Zunge brennen stehen wir Ihnen auch gerne unter unserer Hotline: 0800 – 466 5 466 zur Verfügung.

carriere & more, private Akademie ist der innovative Bildungsträger in der Region München für Fortbildungslehrgänge, die mit einem IHK-Abschluss enden. Die „Freude am Lernen“ steht im Mittelpunkt der Philosophie, der sich alle Mitarbeiter verschrieben haben. Das Ziel ist es, Teilnehmer in möglichst kurzer Zeit und einer angenehmen Lernatmosphäre zum angestrebten Prüfungserfolg zu führen.

Über:

carriere & more, private Akademie Region München GmbH
Herr Thomas Wolff
Hans-Pinsel-Straße 10b
85540 Haar
Deutschland

fon ..: 4916097594938
web ..: http://www.schneller-schlau.de
email : thomas.wolff@schneller-schlau.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

carriere & more, private Akademie Region München GmbH
Herr Thomas Wolff
Gießereistraße 6
83022 Rosenheim

fon ..: 4916097594938
web ..: http://www.weiterbildungmuenchen.com
email : thomas.wolff@schneller-schlau.de

Ähnliche Beiträge