Samstag, 25.05.2024

CDU Leipzig braucht Runderneuerung ohne Volker Lux und Ursula Grimm bitte!

Volker Lux, unterlegener interner OB Kandidat der CDU Leipzig, schickt sich angeblich an die Macht in der Leipziger CDU an sich zu reißen. Er sieht seine Stunde als gekommen an nach der verlorenen OB Wahl vom Sonntag.Lux, so ein CDU Insider, versucht genügend Stimmen für seine Wahl zum Vorsiteznden und Nachfolger von Detlef Schubert, zusammen zu bekommen. Als ausgewiesene Gegnerin gilt Bettina Kudla, die selber wohl keinerlei Interesse haben soll auf die Parteiführung und Nachfolge von Detlef Schubert.Gut so, denn egal wer das auch macht, Einigkeit wird es mit einem Volker Lux oder/und Ursula Grimm nicht geben. Volker Lux hat n u r eigene Machtinteressen und Ursula Grimm weiß gar nicht was gute Oppositionsarbeit bedeutet.Eine Runderneuerung sollte ohne Ursula Grimm und ohne Volker Lux erfolgen.

Ähnliche Beiträge