Montag, 17.06.2024

Alfred Wieder AG: Fonds den Sie ihr Vertrauen schenken können

Natürlich hat jeder in der Branche die verwerfungen um das Unternehmen S&K mitbekommen. Solche Dinge schaden der ganzen Branche, so ein Sprecher der Alfred Wieder AG. Solche Aktionen bringen alle seriösen Unternehmen nicht nur in Verruf, sondern verringern das Vertrauen der Anleger in sämtliche Produkte dieses Marktes.Dort wo Geld ist, wid es immer wieder solche Entwicklungen geben, unschön aber kaum zu verhindern. Was kann die Branche tun? Noch transparenter sein, noch mehr auf die positiven Unternehmen verweisen und noch mehr Eigenkontrolle in der Branche durchführen. Hieran fehlt es nicht nur nach der Meinung des Sprechers der Alfred Wieder AG.

Auch Daniel Blazek, Rechtsanwalt aus Bielefeld, sieht das genauso. Die Branche ist hier gefordert sich mit allen Mitteln selber gegen solche Auswüchse des Marktes zu wehren.Solche Ereignisse, so Daniel Blazek, wie beim Unternehmen S&K bedeuten auch für viele Vermittler eine schwierige Situation, denn viele selbsternannte Anlegerschutzanwälte werden versuchen an und mit diesem Ereignis viel Geld zu verdienen. Hier werden bei Anlegern dann oft Hoffnungen geschürt, die dann nicht eingehalten werden können. Dem Anlegeranwalt ist das letztlich egal, sobald er sein Mandat hat, hat er Geld verdient. Nur darum geht es leider so manchem Kollegen, zumindest hat man diesen Eindruck bei der Aufklärungsmaschienerie und Akquisitionsmaschinerie da gerade im Internet anläuft.

www.diebewertung.de

 

Ähnliche Beiträge